+49 8131 33 80 331 team@united-secguardians.de
repräsentativen Auftragslagen USG

Qualität der

Sicherheitsfirma
in München

Mit Sicherheit verbriefte Qualität für unsere Auftraggeber

Sicherheit mit Qualität ist unser Versprechen. United SecGuardians betrachtet die Sicherheit der Menschen vor Beeinträchtigung ihres Sicherheitsgefühls und den Schutz von Vermögenswerten als elementaren Bestandteile ihres unternehmerischen Handelns. Dabei leben wir das, was wir sagen. Das garantieren unsere Abläufe von der Planung bis zur Umsetzung eines Projekts, die prozessoptimiert und von höchster Qualität sind. Unsere Kunden können von uns individuell auf sie und ihre Anforderungen zugeschnittene Leistungen erwarten, die sie dabei unterstützen, eine höchstmögliche Sicherheit für Mensch und Anlage herzustellen. Qualität ist unserer Überzeugung nach, immer auch an den Kundenanforderungen zu messen wie zum Beispiel Korrektheit, Verlässlichkeit, Vertrauenswürdigkeit und Kompetenz. Zu unserem hohen Qualitätsanspruch gehört selbstverständlich auch die Einhaltung von sicherheitstechnischen Leitlinien in Planung und Realisation.

 

Sicherheitsfirma München DEKRA Zertifikat

USG ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und arbeitet nach den aktuellen Normen und Richtlinien des Wach- und Sicherheitsgewerbes DIN 77200 nach § 34a GewO.

 

Sicherheit und Qualität

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und arbeiten nach den aktuellen Normen und Richtlinien des Wach- und Sicherheitsgewerbes DIN 77200 nach § 34a GewO. Damit wird gewährleistet, dass wir über ein zuverlässiges Qualitätsmanagement mit gleichbleibend hoher Dienstleistungsqualität verfügen. Die Weiterentwicklung dieses sicherheitsspezifischen Qualitätsmanagements unter Einbindung aller Mitarbeiter bietet die bestmögliche Bereitstellung von Sicherheitsdienstleistungen. Die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter garantiert eine professionelle Umsetzung aller sicherheitsrelevanter Maßnahmen.

 
Sicherheit und Qualität

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und arbeiten nach den aktuellen Normen und Richtlinien des Wach- und Sicherheitsgewerbes DIN 77200 nach § 34a GewO. Damit wird gewährleistet, dass wir über ein zuverlässiges Qualitätsmanagement mit gleichbleibend hoher Dienstleistungsqualität verfügen. Die Weiterentwicklung dieses sicherheitsspezifischen Qualitätsmanagements unter Einbindung aller Mitarbeiter bietet die bestmögliche Bereitstellung von Sicherheitsdienstleistungen. Die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter garantiert eine professionelle Umsetzung aller sicherheitsrelevanter Maßnahmen.

 
Sicherheit und Qualität

Neue Maßstäbe in der Arbeitnehmerüberlassung: Fairness, Transparenz und Qualität im Fokus
In der heutigen Geschäftswelt, in der Flexibilität und Fachkompetenz oft den Unterschied machen, ist die Arbeitnehmerüberlassung zu einem wichtigen Instrument für Unternehmen geworden. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass dieses Instrument transparent, fair und qualitativ hochwertig eingesetzt wird. Aus diesem Grund möchten wir heute unsere Überzeugung betonen: bei USG setzen wir Maßstäbe in der Arbeitnehmerüberlassung.

Was ist Arbeitnehmerüberlassung?
Die Arbeitnehmerüberlassung definiert sich als die temporäre Übertragung eines Arbeitnehmers von seinem Arbeitgeber, dem Verleiher, an einen Dritten, den Entleiher, gegen Entgelt. Diese Beziehung, die früher eine einfache Zwei-Parteien-Vereinbarung war, wird nun zu einem komplexen Dreiecksverhältnis zwischen Leiharbeitnehmer, Verleiher und Entleiher. Bei USG sind wir uns der Verantwortung bewusst, die mit dieser Art von Beschäftigungsverhältnis einhergeht.

Unsere Verpflichtung: Fairness und Qualität
Wir möchten klarstellen, dass wir uns gegen Unterbezahlung und undurchsichtige Praktiken aussprechen. Unsere Mitarbeiter werden nach den Tarifen von Verdi entlohnt, und zwar von ihrem ersten Arbeitstag an. Diese Fairness steht im Mittelpunkt unserer Philosophie. Wir glauben an die Wertschätzung unserer Mitarbeiter und sind stolz darauf, eine Unternehmenskultur zu fördern, die auf Respekt, Gleichberechtigung und Integrität basiert.

Neue Regelungen und Erlaubnispflicht
Mit den jüngsten Änderungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) im Rahmen der EU-Leiharbeitsrichtlinie sind neue Bestimmungen in Kraft getreten. Eine Erlaubnis nach dem AÜG ist nun erforderlich, wenn die Arbeitnehmerüberlassung „im Rahmen der wirtschaftlichen Tätigkeit“ des Verleihers erfolgt. Bei USG halten wir uns strikt an diese Vorschriften und setzen alles daran, den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Sicherheit und Qualität
Neue Maßstäbe in der Arbeitnehmerüberlassung: Fairness, Transparenz und Qualität im Fokus
In der heutigen Geschäftswelt, in der Flexibilität und Fachkompetenz oft den Unterschied machen, ist die Arbeitnehmerüberlassung zu einem wichtigen Instrument für Unternehmen geworden. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass dieses Instrument transparent, fair und qualitativ hochwertig eingesetzt wird. Aus diesem Grund möchten wir heute unsere Überzeugung betonen: bei USG setzen wir Maßstäbe in der Arbeitnehmerüberlassung.

Was ist Arbeitnehmerüberlassung?
Die Arbeitnehmerüberlassung definiert sich als die temporäre Übertragung eines Arbeitnehmers von seinem Arbeitgeber, dem Verleiher, an einen Dritten, den Entleiher, gegen Entgelt. Diese Beziehung, die früher eine einfache Zwei-Parteien-Vereinbarung war, wird nun zu einem komplexen Dreiecksverhältnis zwischen Leiharbeitnehmer, Verleiher und Entleiher. Bei USG sind wir uns der Verantwortung bewusst, die mit dieser Art von Beschäftigungsverhältnis einhergeht.

Unsere Verpflichtung: Fairness und Qualität
Wir möchten klarstellen, dass wir uns gegen Unterbezahlung und undurchsichtige Praktiken aussprechen. Unsere Mitarbeiter werden nach den Tarifen von Verdi entlohnt, und zwar von ihrem ersten Arbeitstag an. Diese Fairness steht im Mittelpunkt unserer Philosophie. Wir glauben an die Wertschätzung unserer Mitarbeiter und sind stolz darauf, eine Unternehmenskultur zu fördern, die auf Respekt, Gleichberechtigung und Integrität basiert.

Neue Regelungen und Erlaubnispflicht
Mit den jüngsten Änderungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) im Rahmen der EU-Leiharbeitsrichtlinie sind neue Bestimmungen in Kraft getreten. Eine Erlaubnis nach dem AÜG ist nun erforderlich, wenn die Arbeitnehmerüberlassung „im Rahmen der wirtschaftlichen Tätigkeit“ des Verleihers erfolgt. Bei USG halten wir uns strikt an diese Vorschriften und setzen alles daran, den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Zertifikat AVPQ

Amtliches Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen für den Liefer- und Dienstleistungsbereich

In der Datenbank zur Präqualifizierung für den Liefer- und Dienstleistungsbereich finden Sie Unternehmen, die ihre Eignung für öffentliche Aufträge gegenüber IHKs bzw. den von ihnen getragenen Auftragsberatungsstellen nachgewiesen haben.

Die Unternehmen ersparen sich dadurch erheblich Kosten und Zeit und öffentliche Auftraggeber können sicher sein, dass die Überprüfung seriös erfolgte und dass gute Angebote nicht wegen fehlerhafter Eignungsnachweise ausgeschlossen werden müssen.

Mit Änderung der Vergabeverordnung wurde den Industrie- und Handelskammern durch § 48 Abs. 8 VgV die Führung des amtlichen Verzeichnisses als hoheitliche Aufgabe übertragen. Damit wird die bisherige Präqualifizierung auf eine rechtlich verbindliche Basis gestellt. Die Unternehmen erhalten durch die Eintragung im amtlichen Verzeichnis eine rechtssichere Position in Form einer Eignungsvermutung, die bei der Beteiligung an öffentlichen Aufträgen im Inland oder in anderen EU-Mitgliedstaaten benötigt wird. Die Führung des amtlichen Verzeichnisses erfolgt durch den DIHK e.V.

 

Wichtiger Bestandteil der Ausbildung der Sicherheitskräfte von United SecGuardians ist es, für alle Einsatzformen bestens vorbereitet zu sein.  Dazu gehören auch Schulungen in Erster-Hilfe und Evakuierungshilfe durch unseren verlässlichen Kompetenzpartner Brandschutzkurse Bareiss.

 

Bestens ausgebildet – wir helfen und schützen

Und das meint Heiner Bareiss über die Zusammenarbeit mit der United SecGuardians GmbH & Co. KG:

Wenn es um die Sicherheit Dritter geht, ist die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter für das Unternehmen von existentieller Bedeutung.  USG investiert bei uns permanent in den Ausbau der Fähigkeiten seiner Mitarbeiter bei Brandschutz, Erster Hilfe und Evakuierungsmaßnahmen.

Als Trainer der USG-Mitarbeiter bin ich immer wieder von der Zusammenarbeit beeindruckt. Deren Engagement und Leidenschaft überzeugen mich bei jeder Trainingseinheit. Das Unternehmen insgesamt ist dabei äußerst kooperativ und offen für neue Ideen und Vorschläge, um Schulungsinhalte an die spezifischen Bedürfnisse der teilnehmenden Mitarbeiter anzupassen.

Mit USG ist ein praxisorientiertes Trainingskonzept entwickelt worden, das auf einem von USG erstellten Briefing basiert. So wird sichergestellt, dass die vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten bei den tägliche Arbeitsabläufen angewendet werden können.

Unsere nachhaltig angelegten Schulungsmaßnahmen fördern auch ein generelles Bewusstsein für Sicherheitsfragen. Die Trainingskurse sensibilisieren die Teilnehmer für potenzielle Gefahrensituationen und helfen dabei, präventive Maßnahmen zu ergreifen. Dies stärkt das Sicherheitsbewusstsein und trägt zu einem sicheren Arbeitsumfeld bei.

Bestens vorbereitet – wenn es darauf ankommt

United SecGuardians vertraut dem permanenten und vielseitigen Trainingsangebot der Kampfsportschule Combat Sports Center CSC. Vertrauen Sie uns und der kraftvollen Kompetenz unserer Mitarbeiter. Dabei hat das Sicherheitsunternehmen USG höchste Ansprüche in die Ausbildung seiner Sicherheitskräfte für sämtliche Einsatzformen. Je nach Bedarf verfügen Türsteher, Sicherheitspersonal oder auch Begleitschützer über exzellente Fähigkeiten im Kampfsport, der Selbstverteidigung oder auch Gefahrenabwehr. Mit Sicherheit der Schlüssel zu einem leistungsfähigen Schutzangebot für Sie.

Hinweis: Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit und einfacheren Umsetzung wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind aber immer Menschen jeder geschlechtlichen Identität. Wir leben Vielfalt und schaffen damit ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

Kontakt
United SecGuardians GmbH & Co. KG
Dieselstraße 11
D-85757 Karlsfeld
Telefon +49 8131 33 80 331

team@united-secguardians.de

 

24-Stunden- Service

Schnell und direkt zu uns

+49 162 33 80 330

Pin It on Pinterest

Open chat
1
Benötigen Sie Hilfe?
Scan the code
Hello 👋
Wie können wir helfen?